Recruitment Trainings & Coachings

Neue Mitarbeiter richtig einzuarbeiten und / oder bestehende Mitarbeiter regelmässig zu schulen und weiterzubringen bzw. neue und weitere Inhalte zu vermitteln, gehört im Recruitment-Business ebenfalls zu den Key-Faktoren!

Leider wird dieser Teil oftmals vernachlässigt und zum Leid der Mitarbeiter, aber auch der Unternehmen, nicht richtig umgesetzt / organisiert.

Heutzutage geschieht dies oft:

– durch erfahrenere, bestehende Arbeitskollegen

– durch den Teamleiter, Manager bzw. Vorgesetzten

– durch allgemeine interne Schulungen und dies zum Teil noch im Ausland durch Trainer, die zwar Berufserfahrung mitbringen, aber meist kein Recruitment-Know-how besitzen

Das alles kostet zusätzlich Geld und vorallem Zeit, die anderweitig effizienter eingesetzt werden könnte.

MW Recruitment Services unterstützt Sie und Ihre Mitarbeiter auch hier professionell, nachhaltig und mit viel Know-how bzw. Erfahrungen aus dem Alltag des Recruitments.

Über 14 Jahre Tätigkeit in dieser Branche sprechen für sich!

Themenbereiche

– Recruiting / Research / Talent Acquisition bzw. Internal Recruiting

– Account Management / Business Development

– Management

– Internes Recruiting / Talent Acquisition

Unser nächster RECRUITING – Workshop findet am 15.02.2019 in Zürich
zum Thema Active Sourcing / Talent Acquisition statt (Details siehe PDF).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Inhalt_Workshop Active Sourcing_0219_final

  • Aktuelle Herausforderungen im Talentmarkt?
  • Organisation & Priorisierung im Recruiting-Alltag
  • Unterschiede Contract vs. Permanent-Recruitment
  • Aufbau idealer Recruiting-Prozess
  • Aufbau fachliches Verständnis
  • Datenbank-Nutzung bzw. Aufbau und Pflege eines Kandidaten-Netzwerks
  • Anfragequalifizierung
  • Wie erreiche ich die Kandidaten vor der Konkurrenz?
  • Social Media-Recruiting (XING, LinkedIn, Twitter, Facebook) & sonstige externe Plattformen / Active Sourcing / Boolean-Search
  • «Personal Branding“
  • Inserate & Job-Plattformen
  • CV-Reading
  • Kandidatenansprache / Wie läuft ein effizientes Kandidaten-Gespräch? / Raten- / Preis- & Salärverhandlungen
  • «Double Closing”
  • Lead-Generation / Arbeiten mit Referenzen & Empfehlungen
  • Vorbereiten von Kandidaten auf ein Interview
  • Vertragsmanagement-Themen (Personalverleih vs. SubContracting)
  • Compliance (Bewilligung, Sozialversicherungen & Quellensteuer)
  • Arbeiten mit Portalen bzw. Vendor Management Systemen (VMS)
  • Zeit- & Zielmanagement
  • Nachbearbeitung & Betreuung von Kandidaten

  • Einführung – was ist wichtig um im Sales-Recruitment-Business erfolgreich zu sein?
  • Geschichte, Werte, USP’s, Verantwortungen des Unternehmens transparent wiedergeben
  • Wie komme ich grundsätzlich an neue Anfragen / Positionen?
  • “Catch-Phrase” / Elevator Pitch
  • Business Development-Aktivität – wie bereite ich mich sinnvoll vor?
  • Zeit- & Zielmanagement
  • Umgang mit RFP’s / RPO’s
  • Erstellen eines Gesprächsleitfadens – wieso ist das so wichtig?
  • Gesprächseröffnung, Gesprächsführung und Fragetechniken
  • Bedürfnisanalyse & Anfragenqualifizierung
  • Einwandbehandlung
  • Closing
  • Reporting
  • Nachbearbeitungs-Aufgaben inkl. Follow-up-Aktivitäten
  • Bestehende Kundenbasis – weiteres Potenzial entdecken
  • Kundentermine – wie hole ich das Beste raus?

  • Aktuelle Herausforderung im Talentmarkt? Wie bleibe ich an den Trends dran?
  • Aufbau Employer Branding / Content Marketing / Social Media-Aktivität
  • Aufbau und Pflege eines Kandidaten-Netzwerks / Umgang mit passiven Kandidaten
  • Empfehlungsmanagement
  • Erhöhen der «Quality of Hire»
  • Aufbau eines “Employee Career Guide”
  • Aufbau einer Recruiting-Strategie
  • Einführung einheitlicher Recruitings-Prozess
  • Einführung sinnvoller Reporting-Möglichkeiten
  • Ziel-orientiertes Führen von MA’s im Recruitment-Bereich inkl. Reporting
  • «Lead by example»
  • Zeit- & Zielmanagement
  • Gewinnbringendes Provisionierungssystem für alle Beteiligten?
  • Schaffen einer motivierenden Arbeitsumgebung
  • Aufbau einer sinnvollen Trainings-Umgebung
  • Aktuelle Herausforderungen im Talentmarkt?
  • Organisation & Priorisierung im Recruiting-Alltag
  • Aufbau idealer Recruiting-Prozess
  • Aufbau fachliches Verständnis
  • Stakeholdermanagement / Kick-off-Meetings mit dem Business
  • Datenbank-Nutzung bzw. Aufbau und Pflege eines Kandidaten-Netzwerks
  • Anfragequalifizierung
  • Wie erreiche ich die Kandidaten vor der Konkurrenz?
  • Social Media-Recruiting (XING, LinkedIn, Twitter, Facebook) & sonstige externe Plattformen / Active Sourcing / Boolean-Search
  • Inserate & Job-Plattformen: Wie schreibe ich gewinnende und zielgruppengerechte Inserate
  • CV-Reading
  • Wie läuft ein effizientes Kandidaten-Gespräch? / Raten- / Preis- & Salärverhandlung
  • “Double Closing”
  • Lead-Generation
  • Vorbereiten von Kandidaten auf ein Interview
  • Compliance (Bewilligung, Sozialversicherungen & Quellensteuer)
  • Anstellung ausländischer Staatsangehöriger (insbes. Drittstaaten)
  • Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Zeit- & Zielmanagement
  • Arbeiten mit Referenzen & Empfehlungen
  • Nachbearbeitung & Betreuung von Kandidaten
  • Content Marketing-Themen
  • Was muss ich als Recruiter über den Fachbereich wissen?
  • Aufbau idealer Recruiting-Prozess & Recruiting-Strategie
  • Reduktion der «Time to Hire»
  • Erhöhen der «Quality of Hire»
  • Kostenreduzierung
  • Social Media-Aktivität seitens Unternehmen / Content Marketing
  • Employer Branding
  • Zeit- & Zielmanagement aus Sicht des Managements
  • Einführung Reporting-Möglichkeiten / Effiziente „Candidate Journey“
  • Schaffen einer motivierenden Arbeitsumgebung
  • Aufbau einer sinnvollen Trainings-Umgebung